Ätherische Öle

Die duftenden Seelen der Pflanzen.


Seit mehr als 5000 Jahre beschäftigen sich die Menschen mit der Anwendung ätherischer Öle. Das wohlbehütete, überwiegend geheim gehaltene Wissen, das nur wenigen Kräuterkundigen zur Verfügung stand, hat sich heute zur modernen, wissenschaftlich erforschten Aromatherapie weiter entwickelt.

Viele Menschen nutzen heute die konzentrierte Lebenskraft der Pflanzen als ätherische Öle. Dabei steht das bewusste Verwenden im Vordergrund der therapeutischen Arbeit.
Die ätherischen Öle sind ein bezauberndes Geschenk der Natur an uns Menschen. Neben der Behandlung von Krankheiten (die in die Hände von erfahrenen Therapeuten gehört!) dienen die ätherischen Öle vielfach zu unserer Gesunderhaltung. Mit ihrem Einsatz können wir - egal wo wir sind - die verschiedensten Stimmungen schaffen. Ob entspannend, anregend, sinnlich verführend, konzentrationsfördernd oder phantasieanregend, ob im Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Büro oder Auto. Oder einfach nur weil wir ihren Duft mögen und uns gerne damit umgeben.

Alle ätherischen Öle in unserem Sortiment sind 100% natürlich, genuin, sortenrein und aus einem Jahr der Ernte. Wir deklarieren auf den Flaschen den botanischen Namen, das verwendete Pflanzenteil (z.B. Blüte, Früchte, Blätter, Kraut, Holz, Wurzel), das Herstellungsverfahren (Wasserdampfdestillation, Extraktion, Kaltpressung) und das Herkunftsland der verwendeten Pflanze. Wir wissen wo unsere Öle herkommen und sind uns stets der sozio-ökonomischen Verantwortung unseres Handelns mit Naturprodukten bewusst.

Wir führen mehr als 140 naturreine ätherische Öle als Einzeldüfte in unserem Sortiment, die wir nach unseren hohen Qualitätsrichtlinien weltweit einkaufen. Daraus zaubert unser Schlossherr Peti über 40 phantastische Mischungen, die mit ihrem Duft und ihren Wirkweisen weit mehr sind als die Summe der einzelnen Komponenten.

Lassen Sie sich überraschen und verzaubern - tauchen Sie ein in die wohlriechende Welt der Düfte.



Anwendungsbeispiele für unsere 100% naturreinen ätherischen Öle

  - ca. 10 Tropfen in das Wasser der Duftlampe
  - ca. 30 Tropfen auf den Duftstein
  - ca. 30 Tropfen auf die Duft-Elfe
  - ca. 10 Tropfen mit Milch, Kaffeerahm oder Honig (als Emulgator) in das Badewasser
  - ca. 5 - 10 Tropfen mit Jojobaöl oder einem anderen Basis-Massageöl vermischen
         (Tipp: Ganz herrlich sind Massagen, wenn Sie das Öl in der Duftlampe,
         auf dem Heizkörper oder im Warmwasserbad vorher erwärmen.)
  - ca. 5 Tropfen in das neutrale Duschgel, Haarshampoo oder Ihre Bodylotion
  - ca. 10 - 20 Tropfen mit etwas Essig in das Weichspülfach Ihrer Waschmaschine
  - ca. 10 - 20 Tropfen zum beduften Ihres Putzwassers
  - ca. 5 - 10 Tropfen auf den Staubsack oder Filter Ihres Staubsaugers
  - ca. 1- 2 Tropfen des Lieblingsduftes auf die Handgelenke als Naturparfum    

Es gibt sicher noch viele weitere Einsatzmöglichkeiten - lassen Sie Ihrer
Phantasie freien Lauf und probieren Sie nach Lust und Laune aus.



Prämien-Info

Wenn Sie noch für Fr. 70 zusätzlich einkaufen, erhalten Sie
ein kostenloses Öl nach unserer Wahl !